cl Luigi Giussani

Gemeinschaft und Befreiung

ÖSTERREICH
AUSTRIA Official Site
  Home <<
Botschaft von Papst Benedikt XVI. an die Fraternität

Botschaft von Papst Benedikt XVI. an die Fraternität von CL
anlässlich der Exerzitien

Rimini, 29. April - 1. Mai 2005.

Vatikan, den 27. April 2005.

Hochwürden, ich habe die Freude, Ihnen und der Fraternität von Comunione e Liberazione einen besonderen Gruß Seiner Heiligkeit Benedikt XVI. aus Anlass der Exerzitien zu entrichten, die vom 29. April bis 1. Mai in Rimini stattfinden. Der Heilige Vater erinnert sich noch lebhaft an die Trauerfeier für Don Luigi Giussani im Dom von Mailand und nimmt zugleich geistlich an diesen Tagen der Reflexion und des Gebets teil, die Sie leiten. Dazu wünscht er Ihnen von Herzen, dass sie fruchtbar in der Askese sind und zu einem leidenschaftlichen apostolischen und missionarischen Eifer führen.

Das von Ihnen gewählte Thema ist bezeichnend: Die Hoffnung. Wie dringlich ist es für unsere Zeit, den Wert und die Bedeutung der christlichen Hoffnung zu verstehen, die ihre Wurzeln in einem einfachen und vorbehaltlosen Glauben an Christus und sein Wort der Erlösung hat! Aus dieser Hoffnung nährte sich auch der treue Don Luigi Giussani. Auf seiner Spur will auch der Weg eurer verdienstvollen Bruderschaft weitergehen. Euer Gründer ist nur wenig dem Übergang des geliebten Papstes Johannes Paul II. vorangegangen. Beide waren leidenschaftliche Zeugen für Christus. Sie hinterlassen uns das Zeugnis einer vollkommenen Hingabe an «die Hoffnung, die nicht zuschanden werden lässt» (Röm 5,5). Es ist jene Hoffnung, die der Heilige Geist in die Herzen der Gläubigen eingießt und durch die er ihnen die Liebe Gottes erhält. Der Heilige Vater vertraut das Gelingen eurer Exerzitien der heiligen Gottesmutter, der Mutter der Hoffnung an, und erteilt Ihnen, den Teilnehmern der Begegnung sowie der ganzen Fraternität von Comunione e Liberazione von Herzen seinen apostolischen Segen. Ich möchte die Gelegenheit nutzen, um Sie auch meiner geistlichen Nähe zu versichern, während ich mich Ihnen zugleich von Herzen empfehle,

Ihr im Herrn ergebenster
Angelo Kardinal Sodano, Staatssekretär

  LAST UPDATE 04.06.2005 Impressum