cl Luigi Giussani

Gemeinschaft und Befreiung

ÖSTERREICH
AUSTRIA Official Site
  - Home -> Plakate -> Ostern 2002

Ostern 2002

Osterplakat 2002
Duccio, Maestá, Christus und die Jünger auf dem Weg nach Emmaus (Detail)
14. Jh. Siena, Museo dell'Opera (Foto Archivio Electa)

Der Mensch hört nie auf zu suchen: mag sein Leben von dramatischer Gewalttätigkeit, von Einsamkeit, Bedeutungslosigkeit gekennzeichnet sein oder von Heiterkeit und Freude - er bleibt stets auf der Suche. Die einzige Antwort, die ihn befriedigt und sein Suchen zur Ruhe kommen läßt, erfährt er in Begegnung mit dem, der am Ursprung seines Seins und Handelns steht. Der Weg ist also Christus. Er ist der Weg, die Wahrheit und das Leben, von dem die Person in ihrer alltäglichen Existenz erreicht wird. Normalerweise wird dieser Weg durch die Vermittlung anderer Menschen entdeckt. Das Christentum ist daher das Ereignis einer Begegnung und nicht einfach ein System von Lehren oder eine Regel zur Erlangung des Heils.

Johannes Paul II.

Da uns alles von Christus geschenkt ist, und da Christus der Ursprung von all dem ist, was wir angesichts der Möglichkeiten, die sich uns eröffnen, tun können: lasst uns Christus lieben! Frau, Mann und Kinder wollen wir nicht anders lieben als um Christi willen.

Luigi Giussani

 

  LAST UPDATE 13.09.2002 Impressum